JUGEND VON HEUTE #undallesoyeah

Brainstorming extrem: Wie sollen wir heißen?

Wie wollen wir unser journalistisches Datenprojekt über Jugend von heute taufen? Wer ist “die Jugend” überhaupt? Und war sie früher anders?

Ergebnisse unseres Brainstormings

Ergebnisse unseres Brainstormings

 

 

Brainstorming extrem wurde heute in der Redaktion betrieben. Diskussionen und widersprüchliche Meinungen gab es viele, aber bei ein paar Punkten waren wir uns einig:

 

 

+++ Jugend will sich abgrenzen. +++

+++ Jugend entdeckt sich selbst und die eigene Sexualität. +++

+++ Jugend ist oft unterschlossen und sucht ihren Weg. +++

 

Darum drehten sich auch unsere Vorschläge für einen passenden, kreativen, super catchygen, total griffigen Namen für unser Projekt. Hier ein paar Vorschläge:

Wegsucher +++ Pfadfinder +++ Ich-Sucher +++ Voll von morgen +++ yoyo (you only love/live once) +++ Jugend-ID +++ Sweet X-teen, #allesnochoffen und und und

Entschieden haben wir uns noch nicht …. Dazu rauchen die Köpfe nach dem heutigen Tag auch schon zu sehr. In der nächsten Brainstorming-Session werden wir sie dann küren, die kreativste unserer kreativen Ideen. Wir sind selbst gespannt.