JUGEND VON HEUTE #undallesoyeah

Alles für das Eine: Ballett

Mit 20 Jahren hat Nikolaus Tudorin schon fast den Gipfel seiner Karriere erreicht: Seit knapp fünf Wochen tanzt der junge Australier in der renommierten Kompanie des Leipziger Balletts. Nikolaus hat sich damit seinen Traum erfüllt, für den er seit Jahren hart gearbeitet hat — Balletttänzer sein. Ein Beruf, für den man sich früh entscheiden muss. Denn ist der Körper einmal ausgewachsen, ist er nicht mehr formbar. Beim Vortanzen in Leipzig hat Nikolaus sich gegen mehr als 400 Bewerber aus der ganzen Welt durchgesetzt. “Ehrlich gesagt, hätte ich nicht gedacht, dass ich den Job an der Oper Leipzig bekomme”, sagt er. “Es war einfach unglaublich, als der Anruf kam.”